Vorbei die Zeiten der zahlreichen Inserate, nervigen Anrufe und lästigen Probefahrten.WF Autoankauf und Unfallwagen Ankauf.Ein Anruf genügt und wir vereinbaren einen Abholtermin wenn der Preis passt

Bisher war „Auto verkaufen“ reine Nervensache.

Das Auto verkaufen im privaten Rahmen hält viele Fallstricke bereit. Das fängt bereits bei der Suche nach der geeigneten Plattform für den Auto Ankauf an. Auf herkömmlichen Auto-Online-Plattformen opfern Sie Ihre Freizeit, um Ihr Fahrzeug in komplizierten und langatmigen Formularen bis ins kleinste Detail zu beschreiben.Hinzu kommen morgendliche Anrufe, nicht wahrgenommene Besichtigungstermine und haarsträubende Probefahrten.

Wie auch schon beim Kauf von sonstigen Gütern, so sind auch beim Verkauf von Gebrauchtwagen seriöse Partner immer ein gutes Zeichen von Vertrauenswürdigkeit. Achtet der Verkäufer darauf , ist er ein gutes Stück weit entfernt davon, auf billige Maschen und unseriöse Verkaufsmöglichkeiten hereinzufallen.

Autoverkauf: Mitteilung an Kfz-Zulassungsstelle

Wenn Sie ein Auto verkaufen , sind Sie nach dem Gesetz verpflichtet, die Veräußerung unverzüglich der Zulassungsstelle mitzuteilen, die dem Auto (zuletzt) ein amtliches Kennzeichen erteilt hat. Dies gilt auch bei vorübergehend stillgelegten Fahrzeugen.

Zur Mitteilung des Autoverkaufs reicht es aus, den Kaufvertrag in Kopie an die Kfz-Zulassungsstelle zu übersenden oder zu faxen. Ein Behördengang extra für den Autoverkauf ist nicht zwingend notwendig. Wichtig: Im Kaufvertrag muss dokumentiert sein, dass Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I und II beim Autokauf bzw. Autoverkauf an den Käufer übergeben wurden. Außerdem müssen der vollständige Name des Käufers und seine Anschrift angegeben werden. Die Übergabe der Dokumente zum Auto verkaufen muss vom Käufer quittiert werden, d.h. der Kaufvertrag muss vom Käufer eigenhändig unterzeichnet sein.

Der Autokäufer benötigt darüber hinaus den Bericht über die letzte Hauptuntersuchung (HU) und die Prüfbescheinigung über die Abgasuntersuchung (AU), sofern aufgrund des Fahrzeugalters solche Untersuchungen bereits fällig waren.

Mit Eingang der vollständigen Verkaufsanzeige / des Kaufvertrags wird die steuerliche Abmeldung des Fahrzeuges veranlasst. Der Autokäufer wird damit steuerpflichtig. Der bisherige Halter kann mit dem Kaufvertrag das Auto bei seiner Versicherung selbst abmelden.

Gebrauchtwagen kostenlos anbieten und schnell & einfach verkaufen .

Autoverkauf an WF Automobile:

Bundesweiter Autoankauf – seriöser und zuverlässiger Ankauf von Gebraucht- und Unfallwagen sowie Fahrzeuge mit Motorschaden,Mängel,Hohen KM,Getriebeschaden und Kupplungsschaden – Faire Preise – Kostenlose Abhol- und Abmeldeservice.
Tel:0911-99099299 Mobil: 0160-1600904 Fax:0911-99099290 E-mail: walid@verkaufen-gebrauchtwagen.de

verkaufen-gebrauchtwagen.de
verkaufen-unfallwagen.de

Über:

WF Automobile
Herr Walid Fakih
Humboldt str 140
90459 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911-99099299
fax ..: 0911-99099290
web ..: http://www.verkaufen-gebrauchtwagen.de
email : walid@verkaufen-gebrauchtwagen.de

WF Automobile:

Bundesweiter Autoankauf – seriöser und zuverlässiger Ankauf von Gebraucht- und Unfallwagen sowie Fahrzeuge mit Motorschaden,Mängel,Hohen KM,Getriebeschaden und Kupplungsschaden – Faire Preise – Kostenlose Abhol- und Abmeldeservice

Vorbei die Zeiten der zahlreichen Inserate, nervigen Anrufe und lästigen Probefahrten.
WF Autoankauf & Unfallwagen Ankauf: Ein Anruf genügt und wir vereinbaren einen Abholtermin wenn der Preis passt!

Pressekontakt:

WF Automobile
Herr Walid Fakih
Humboldt str 140
90459 Nürnberg
fon ..: 0911-99099299
web ..: http://www.kfzankaufonline.de
email : walid@verkaufen-gebrauchtwagen.de

Eine Werkstatt im Süden Deutschlands sorgt mit einem ungewöhnlichen Angebot für Aufregung: Der kostenlosen Montage von Pkw-Reifen!

Seit Beginn des Monats macht in der württembergischen Kleinstadt Herrenberg, nähe Böblingen/Sindelfingen, der Kfz-Meisterbetrieb ‚DKF – Bikes & More‘ von sich Reden, indem er seine kostbaren Arbeitsstunden für die Reifenmontage nicht in Rechnung stellt. Besonders in der Hauptsaison für den Reifenwechsel, welche nach wie vor andauert, ein mutiges Angebot.

Über dieses ungewöhnliche Angebot dürfen sich alle Fahranfänger freuen, deren Führerschein binnen der letzten 12 Monate ausgestellt wurde. Das Reifenangebot von DKF lässt dabei keine Wünsche offen und richtet sich nach dem Budget des Kunden, wobei der qualitative Aspekt und die Fahrsicherheit stets im Vordergrund stehen.

Schon in der Vergangenheit ist die Werkstatt im Süden Deutschlands, die nebenbei angemerkt überregional Anerkennung genießt, durch ungewöhnliche Aktionen und die freundschaftliche Kundennähe aufgefallen. Nicht zuletzt durch ausgerichtete Festivitäten für die Kunden oder den längst etablierten Stammtisch in Herrenberg-Gültstein. Letzterer bedarf inzwischen aus Platzgründen einer telefonischen Anmeldung.

Wer also noch nicht „umgesattelt“ hat, Geld sparen möchte, aber trotzdem auf eine fachgerechte Montage nicht verzichten will, sollte unter +49 7032 77 930 oder auf der Webseite www.DKF-Bikes.com einen Termin anfragen.

Über:

DKF – Bikes & More
Herr Dietmar Klittich
Grünewaldstr. 4
71083 Herrenberg
Deutschland

fon ..: +49 7032 77 930
fax ..: +49 7032 73 389
web ..: http://www.dkf-bikes.com
email : webmaster@dkf-weltweit.de

Handwerksmeister Dietmar Klittich

Grünewaldstrasse 4/1 71083 Herrenberg-Gültstein

Telefon: 07032/77930
Telefax: 07032/73389
E-Mail: kontakt@dkt-weltweit.de
Internet: www.dkf-bikes.com

Zuständige Kammer:
Handwerkskammer Stuttgart
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart

Pressekontakt: Steven Rohner (www.xing.com/profile/Steven_Rohner)

Firmenprofil:
DKF Weltweit (ehemals DKF Weltweit), gegründet 1994, baut Custom Bikes vollständig auf, baut Motorräder um und repariert Kfz-typische Schäden bzw. behebt Verschleissmängel.

Im Jahr 2011 wurden die Geschäftsbereiche erheblich erweitert. Für die neuen Service-Bereiche wurden etliche Neuanschaffungen in den Geschäftsräumen bzw. in der Werkstatt und an den Montageplätzen gemacht. So wurde die Werkstatthallte um eine neue Hebebühne erweitert und Anlagen/Maschinen für den Reifenservice angeschafft.

Werkstattmeister Dietmar Klittich ist hauptverantwortlich für den Betrieb. Mit einem Handwerksmeistertitel, seinem ausgereiften Erfahrungsschatz für Harley Davidson Bikes, BMW Motorräder, Oldtimer, US-Cars und Pkws deckt er alle Kundenanforderungen ab.

Die geräumige Werkstatthalle nahe der Kleinstadt Herrenberg (Nähe Böblingen/Sindelfingen, Stuttgart und Nagold/Calw, Rottenburg) bietet Platz für gut 26 Motorräder. Neben dem tagesüblichen Handwerksgeschäft können bei DKF – Bikes & More auch neue und gebrauchte Fahrzeuge erworben werden.

Pressekontakt:

Steven Rohner
Herr Steven Rohner
Grünewaldstr. 4
71083 Herrenberg
fon ..: 017668733918
web ..: http://www.xing.com/profile/Steven_Rohner
email : webmaster@dkf-weltweit.de

Factoring für Kfz-Sachverständige

23. April 2012 PM-Ersteller

„Wer sein Auto least, dem muss es finanziell schlecht gehen!“ So der Tenor von vielen Selbstständigen und Unternehmern zu alternativen Finanzierungsformen noch vor wenigen Jahren.

So galt das Leasing doch lange nicht als Finanzierungs-, sondern als Sanierungsinstrument. Und heute? Heute finden sich geleaste Fahrzeuge in jedem Furpark und sind so selbstverständlicher Bestandteil jeder Kosten- und Finanzplanung.

Ähnlich wie früher das Leasing, wird heute das Factoring häufig als ,,Sanierungsinstrument“ falsch eingeordnet. Viele denken zunächst an einen Kredit oder an Inkasso und glauben, endlich eine
Möglichkeit gefunden zu haben, die im Keller eingelagerten und schwierig einzutreibenden oder titulierten Altforderungen in klingende Münze umzuwandeln.

Das Factoring hat in Wahrheit aber weder mit Inkasso noch mit Krediten etwas zu tun. Der ursprüngliche Gedanke hat sich nämlich aus einer Richtung entwickelt, die auch jeder Kfz-Sachverständige als Unternehmer zu Genüge kennt: Der Auftrag ist erledigt, die Rechnung ist an die betreffende Haftpflichversicherung verschickt und als offene Forderung in den eigenen Büchern verbucht und nun beginnt die sogenannte Rechnungsverfolgung: Wurde die Rechnung bezahlt und wenn ja, in voller Höhe? Haben die Versicherungen gekürzt und wenn ja, waren die Kürzungen wieder einmal willkürlich? Soll man als Unternehmer tatsächlich jedem Kleinstbetrag hinterherlaufen oder bucht man die Beträge nicht besser aus?

An dieser Stelle setzt nun das Factoring an. Es schließt nicht nur die Lücke ab der Rechnungsstellung bis zum tatsächlichen Ausgleich, sondern das Factoringunternehmen realsiert auch gegenüber der Versicherung jede willkürliche Kürzung – ohne Kosten für den Sachverständigen. Das bringt jedem Sachverständigen sofortige Liquidität aus dem Umlaufvermögen auf das eigene Geschäftskonto. Guthaben, das sofort wieder für Investitionen, eigene Verbindlichkeiten oder für Skonti eingesetzt werden kann. Gleichzeitig wird die eigene Kreditlinie bei der Hausbank geschont, da das Factoring sofort alle offenen Posten ausgleicht.

Mit dem Ruf als Sanierungsinstrument geht ein weiteres Bauchgefühl vieler Sachverständigen einher: Was sollen bloß die Auftraggeber denken – droht nicht die Gefahr, das wichtige Kunden abspringen könnten, wenn eine Dritter dazukommt? Eine berechtigte Frage – deshalb muss durch das Factoring sichergestellt werden, dass Erinnerungen und Mahnungen immer nur an die Haftpflichversicherer gerichtet sind und der eigentliche Auftraggeber nie angesprochen wird. Schließlich ist Factoring auf Nachhaltigkeit ausgelegt, das heißt, es passiert nichts ohne vorherige Absprache mit dem einzelnen Kunden.

Die positive Entwicklung der letzten Jahre hat mit vielen Vorurteilen aufräumen können. Das Leasing hat es ja bereits vorgemacht!

Über:

Verrechnungsstelle für Kfz-Sachverständige (KfzVS)
Herr Hubertus Bruch
Schanzenstraße 30
51063 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 99384 501
fax ..: 0221 99384 333
web ..: http://www.kfzvs.de
email : hubertus.bruch@kfzvs.de

Die Deutsche Verrechnungsstelle für Kfz-Sachverständige (KfzVS) ist ein Geschäftsbereich der Deutschen Anwaltlichen Verrechnungsstelle AG (AnwVS) aus Köln. Der Gesellschafterhintergrund der AnwVS und die umfassende mehrjährige Erfahrung als Marktführer für das Factoring von Honorarforderungen sind Garant für eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Mit dem Geschäftsbereich „Kfz-Sachverständige“ hat sich die AnwVS nun auch auf die Durchsetzung von Kfz-Sachverständigenhonoraren spezialisiert und ist damit der Gegenpol zu den ausgelagerten Honorarprüfzentren der Versicherungswirtschaft.

Pressekontakt:

Deutsche Verrechnungsstelle für Kfz-Sachverständig
Herr Hubertus Bruch
Schanzenstraße 30
51063 Köln
fon ..: 0221 99384 501
web ..: http://www.KfzVS.de
email : hubertus.bruch@kfzvs.de


Seiten: ««« 1 2 3 ... 24 25 26 27 28 29 30 31 32 »»»